IdeasXMunken gewinnt den Golden Pixel Award!

18.11.2019 Polo AG and Arctic Paper win Golden Pixel Award for Munken X Ideas

Am 14. November 2019 wurde dem Arctic Paper Team Österreich und CEE (Zentral- und Ost-Europa) zusammen mit dem Designer „Der Oberhammer“ der Golden Pixel Award in der Kategorie Verpackungen verliehen!

“Der Oberhammer” ist ein kleines Team in Tirol in Österreich, welches sich auf grafisches Design und Produktdesign spezialisiert.

Get your ideas down on Munken! (Bringe deine Ideen auf Munken zu Papier!) Dieses Produkt besteht aus acht verschiedenen Arten von Munken Papier, enthält Zitate von Künstlern, Lasergravuren in der hölzernen Basis und ganz viel Liebe zum Papier.

Arctic Paper Munken

Munken Papiere werden von unserem Partner Arctic Paper produziert. Es handelt sich um qualitativ hochwertige ungestrichene Papiere, die ebenfalls in Sachen Nachhaltigkeit und natürlichem Anblick punkten.

Munken Polar, Rough, White, Crystal, Cream und viele weitere sind Teil des Portfolios. Sie sind noch dazu von den folgenden Standards zertifiziert:

  • EU Ecolabel
  • FSC® FSC-C020637
  • PEFC™ PEFC/05-33-99

­­

Golden Pixel Award

Der Golden Pixel Award beurteilt neue und innovative Druckprojekte aus ganz Österreich. Die Beurteilung erfolgt auf Basis der Idee, der Qualität und der Nachhaltigkeit des Produkts.

Dieses Jahr wurde der Preis zum 19. Mal verliehen. Es gibt 16 Kategorien zur Teilnahme. Diese Preisverleihung ist einmalig, da nicht nur das fertige Produkt bewertet wird, sondern der gesamte Produktionsprozess.

Vielen Dank an deroberhammer für das Konzept, die Umsetzung und Produktion dieses Werks. Besuchen Sie www.deroberhammer.com für weitere coole Projekte.

(Weitere Informationen auf LinkedIn oder Instagram!)

Pharmtech & Ingredients 2019

Pharmtech Bosch Polo AG 2019 - Moscow

Vom 19.-22. November findet die Pharmtech & Ingredients 2019, die internationale Ausstellung für Equipment, Rohmaterialien und Technologien im Pharmaproduktionsbereich in Moskau statt!

Zusammen mit Bosch Packaging Technology finden Sie unser Team in Halle 8, Pavillon 2, Stand B6021. Bei diesem Event können Besucher und Besucherinnen spannende Vorträge, Vorstellungen und sowohl bekannte als auch neue Gesichter sehen!

Xelum R&D: Erstvorstellung in Russland

Zurzeit präsentiert Bosch Packaging Technology die Xelum R&D für durchgehende Produktion oraler Feststoff Dosierungseinrichtungen (OSD). Diese Maschinen ermöglichen Pharmaproduzenten die Mischung verschiedener Inhaltsstoffe durch Granulierung und Trocknung innerhalb einer Produktionseinheit. Konsumenten können daher sogar die kleinsten Mengen APIs mit bis zu unter einem Prozent dosieren.

ALF 5000: Eine Maschine für alle Aufgaben

Alle Arten von Behältern (Ampullen, Röhrchen etc…) können mithilfe der AFL 5000 kombiniert werden. Mit einer Füllgeschwindigkeit von bis zu 600 Behältern pro Minute, der Möglichkeit verschiedener Füllarten und dem besonders hygienischen Prozess, erfüllt die Maschine alle Ansprüche. Es können bis zu zwölf Füllpunkte eingerichtet werden.

Falls Sie gerne mehr Informationen zu dieser Maschine hätten, besuchen Sie doch den Vortrag von Tobias Götter (Produkt Manager Bosch Packaging) am Pharmtech Forum (20. November um 14:30).

Innovative Schulungsmöglichkeiten

Besucher können selbst mittels Virtual Reality Technologien (VR) und entsprechenden VR Brillen den Vorgang der Ummontierung von Teilen an der Maschine üben. Bosch bietet mehrere spannende Möglichkeiten für Schulungen, um die Effizienz ihres Equipments zu gewährleisten.
Wer bereits einmal bei der Pharmtech dabei war, kann sich auf viele bekannte Gesichter und auch auf neue Ansprechpartner freuen – Besuchen Sie unser Team in Halle 8, Pavillon 2, Stand B6021.

Für Ihre gratis Eintrittskarte für die Pharmtech & Ingredients 2019 klicken sie auf folgenden Link: (https://www.pharmtech-expo.ru/Home) und fordern sie ihren Gutscheincode an! Mit dem Code pha19eHLOO können Sie ihr Ticket bestellen und ausdrucken!